Download Beute- Zerstörer und Torpedoboote der Kriegsmarine. by Z. Freivogel PDF

By Z. Freivogel

Show description

Read or Download Beute- Zerstörer und Torpedoboote der Kriegsmarine. PDF

Similar german_1 books

Und jetzt Sie! - Selbst- und Zeitmanagement in Gesundheitsberufen

Sie okay? nnen mehr als Sie denken! „Arbeitsverdichtung" findet ? berall statt. Da bilden auch und vor allem die Gesundheitsfachberufe keine Ausnahme. Aber die Besch? ftigten haben es stets mit kranken Menschen und deren mattress? rfnisse zu tun. Wie additionally schafft guy den Spagat zwischen den eigenen und den mattress?

Eventmanagement: Veranstaltungen professionell zum Erfolg führen

Occasions sind Veranstaltungen mit Erlebnischarakter. Zum Eventmanagement geh? rt die Frage, was once ein occasion auszeichnet, wie guy eine Veranstaltung in den Augen der Besucher einzigartig macht und wie guy ein solches occasion in der Praxis umsetzt. Das Buch f? hrt in die Grundlagen des Eventmanagements mit seinen Aufgabengebieten von der strategischen Planung bis zur operativen Durchf?

Fußball - Fernsehen - Politik

Dieses Buch nimmt die Weltmeisterschaft in Deutschland zum Anlass, die Beziehungen im Dreieck von Fußball - Fernsehen - Politik genauer zu beleuchten. Die Beiträge untersuchen u. a. den Fußball als Gegenstand medienpolitischer Kontroversen, die Rolle des Fußballs im Fernsehen und für das Fernsehen, die Integrationsfunktion von internationalen Fußballwettbewerben, Fußballer als "Journalisten", den Einfluss von Erfolgen der Nationalelf auf die (politische) Stimmung der Wählerschaft sowie Fußballer in der Rolle von Prominenten.

Extra resources for Beute- Zerstörer und Torpedoboote der Kriegsmarine.

Sample text

5 Ziel und Gewinn 29 wenn sie nicht Hauptpunkt ist. Verpflegung bedeutet bei einer Veranstaltung nicht nur, die Besucher satt zu bekommen: Die Kaffeepausen, Mahlzeiten und Imbisse sind immer eine Unterbrechung und gemeinsames Erlebnis, und das gemeinsame Essen und Trinken ist eine willkommene Gelegenheit und ein angenehmer Rahmen für die Kommunikation. Bei der Planung des Verbrauchs beispielsweise an Getränken spielt neben der Anzahl der Teilnehmer vor allem der Verbrauch pro Teilnehmer eine wichtige Rolle, da er stark variieren kann.

4. 1 Strategie und Ziel Eine Veranstaltung ist dann erfolgreich, wenn sie ihre Ziele erreicht. Eine Erfolgsmessung kann nur dann erfolgen, wenn Ziele festgelegt sind. h. die Strategie) nicht erarbeiten. h. wer ist die Zielgruppe? • Welche Interessen hat diese Zielgruppe? • Welche Botschaft soll bei der Vermarktung der Veranstaltung und während der Veranstaltung vermittelt werden? ) • Was unterscheidet mich von anderen Events? Was ist einzigartig an meinem Event (Unique Selling Proposition, USP, siehe unten)?

Der USP kann dann lauten: Die Veranstaltung ist „die kinderfreundlichste der Stadt“. Wird ein Verkäufer nach den Gründen gefragt, warum gerade sein Produkt das Richtige ist, kommen oft Nennungen, die den Grundnutzen des Produktes beschreiben. Dafür ein Beispiel: Was ist der Inhalt und Programm eines Jugend-Fußballturniers? “ Diese Aussage lockt noch niemanden unbedingt zum Turnier. “ Auch dieser Inhalt gehört eher zum Standardprogramm. Tritt jedoch bei diesem Turnier exklusiv und zum ersten Mal in Deutschland ein bekannter Fußballstar auf und spielt er in oder gegen eine Jugendmannschaft des Ortsvereins, dann wird es für viele Besucher (und Teilnehmer) einmalig.

Download PDF sample

Rated 4.02 of 5 – based on 18 votes